Philipp Ahner

Prof. Dr. Philipp Ahner ist neuer Prorektor für Studium, Lehre und Forschung der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen

Philipp Ahner, bisher Vorsitzender und Intendant der Opernbühne, wurde neben seiner Aufgabe als Professor für Musikpädagogik und Musikdidaktik im Kontext digitaler Medien vom Senat der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen in das Amt Prorektor für Studium, Lehre und Forschung gewählt. Diese Aufgabe fordert eine hohe Präsenz in Trossingen und ist mit den Aufgaben in der Opernbühne nicht vereinbar.

weiterlesen

Links:

https://www.mh-trossingen.de

Philipp Ahner (Dr. phil.) ist Professor für Musikpädagogik und Musikdidaktik im Kontext digitaler Medien am Landeszentrum der Hochschule für Musik Trossingen. Seine aktuellen Forschungsschwerpunkte liegen in der musikdidaktischen Forschung mit digitalen Medien im Jugendalter und in der Lehrerbildung. Der promovierte Musikpädagoge und studierte Musik- und Handelslehrer war zuvor Professor für Fachdidaktik an der Hochschule für Musik Detmold und  Lehrbeauftragter am Seminar für Lehrerbildung und Didaktik Weingarten. Als langjähriger Leiter der Meersburger Sommerakademie und diverser Lehrgänge an den Musikakademien in Baden-Württemberg sowie als Mitarbeiter des Nationaltheaters Mannheim in der Sparte Oper hat Philipp Ahner zahlreiche Musikproduktion mitgestaltet und geleitet. Seit Ende 2017 hat Philipp Ahner die Aufgabe als Vorsitzender und Intendant der Opernbühne Württembergisches Allgäu e. V. übernommen.

Links:

http://www.landeszentrum.de/landeszentrum/ahner-philipp/

https://meersburgersommerakademie.de/content/8-ber-uns/71-leitung/